27. PTV Traffic Anwenderseminar

Die vernetzte Stadt der Zukunft

In der Vergangenheit war Mobilität vor allem Sache von Städten und Verkehrsunternehmen. Heute haben neue Key Player das Thema für sich entdeckt: Automobilhersteller und junge, dynamische Unternehmen, wie UBER, Google oder Lift, haben das Potenzial neuer Mobilitätsformen erkannt und investieren enormes Kapital für eine erfolgreiche Umsetzung ihrer Mobilitätskonzepte. Damit nehmen sie nicht nur Einfluss auf das Verkehrsverhalten, sondern auch auf die Gestaltung des öffentlichen Raums. Egal ob alter Hase oder neuer Player, alle Akteure benötigen jetzt vor allem Lösungen, die sie dabei unterstützen, ihre Vision des Verkehrs von morgen, inklusive Shared Mobility, Mobility as a Service und autonome Fahrzeuge, umzusetzen.

Als Experte für Verkehrsplanung und -management, liegt der Fokus der PTV Group darauf, das veränderte Verkehrsverhalten zu analysieren und zu verstehen. Erst dann können nachhaltige Konzepten gestaltet werden. Für die vernetzte Stadt der Zukunft bieten wir Softwareprodukte, die Verkehr simulieren und prognostizieren. Integriert und in Echtzeit.

Besuchen Sie uns auf dem 27. PTV Traffic Anwenderseminar, vom 14.-15.11.2017, in Karlsruhe und informieren Sie sich darüber, wo die Reise für Sie als Stadtverwaltungen, Verkehrsunternehmen und Verbund hingeht.

Unsere Anwenderseminare sind zudem die ideale Plattform für Ideenaustausch und Networking. Wir führen Sie an neue Produktentwicklungen unserer Software heran und bieten Ihnen die Gelegenheit, wichtige Impulse für Ihre tägliche Projektarbeit mitzunehmen.

Call for Papers

Wir laden Sie ein, unser Anwenderseminar nicht nur zu besuchen, sondern aktiv mitzugestalten. Hier sind Sie gefragt:

  • Arbeiten Sie zur Zeit an einem interessanten und innovativen Projekt mit PTV Traffic Software?

  • Möchten Sie Ihre Erfahrung und Praxistipps mit anderen Verkehrsexperten teilen?

Dann bewerben Sie sich mit einem Kurzabstract bis 31. August 2017 über traffic.eventsping@ptvgrouppong.com. Präsentieren Sie Ihr Projekt, Ihre Idee, Ihr Thema mit Fokus darauf, wie Sie Ihre Aufgabenstellung mit unserer Software bearbeitet haben. Erstautoren laden wir zudem zur kostenlosen Teilnahme am Anwenderseminar ein!

Vortrag

Ihr Vortrag sollte die Dauer von 20 Minuten nicht überschreiten, weitere 5 Minuten sind für Fragen und zur Diskussion vorgesehen. Gerne können bei der Erstellung des Beitrages und beim Vortrag
mehrere Personen mitwirken.

Kurzabstract

Bitte senden Sie Ihren Kurzabstract an traffic.eventsping@ptvgrouppong.com. Dieser sollte nicht länger als eine halbe DINA4 Seite sein und folgendes beinhalten: Titel des Beitrages, den/die Namen des/der Referenten (inklusive akad. Titel), Ihre Firma bzw. Institut und Hochschule, wichtigste Kernpunkte Ihres Beitrages.

Wird Ihr Paper akzeptiert, entfällt die Anmeldegebühr für den Erstautor.

Kontakt

Sylvia Koopmann
Veranstaltungsmanagement

+49 (0) 721 9651 8281
traffic.eventsping@ptvgrouppong.com

Call for Papers

Senden Sie Ihre Kurzbeschreibung bis 31. August an traffic.eventsping@ptvgrouppong.com.