Traffic planning with Vision Traffic Software Suite for efficient traffic modelling

Verkehrsplanung

Verkehrsentwicklung - Masterplan

Verkehrsentwicklungs- oder Masterpläne liefern Prognosen zur künftigen Entwicklung des Angebots und der Verkehrsnachfrage. Daraus können langfristige verkehrliche Maßnahmen abgeleitet und die Mobilität von Menschen und Gütern sichergestellt werden.

PTV Visum

  • Import von IV- und ÖV-Netzen aus verschiedenen Quellen
  • Berechnung von Nachfragemodellen zur Erstellung zuverlässiger Prognosen
      

Neu- und Ausbau von Straßen

Eine der Hauptaufgaben der Verkehrsplanung liegt in der gezielten Erweiterung und dem Ausbau von Straßennetzen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Belastbarkeit des Netzes und minimale Auswirkungen auf Mensch und Umwelt gelegt. Klassische Beispiele sind der Bau von Umgehungsstraßen sowie der Ausbau von Autobahnen.

PTV Visum

  • Realitätsnahe Modellierung einer Situation oder eines Referenzfalls
  • Erstellung einer Datenbank für wirtschaftliche Analysen

PTV Vissim

  • Analyse des Verkehrsflusses für eine Infrastruktur
  • Analyse der Verkehrssteuerung / Verkehrsmanagementvarianten

Planung und Optimierung von Massenveranstaltungen

PTV Viswalk ist das ideale Tool für alle, die bei Ihren Projekten oder Studien die Bedürfnisse von Fußgängern berücksichtigen müssen.

PTV Viswalk

  • PTV Viswalk ist das ideale Tool für alle, die bei Ihren Projekten oder Studien die Bedürfnisse von Fußgängern berücksichtigen müssen.
  • Evakuierungsanalyse

Verkehrsentwicklungsplanung

Zur Verkehrsentwicklungsplanung gehört gewöhnlich die Erstellung eines Konzepts zur effizienten Eingabe von Fahrzeug- oder Fußgängerdaten. Prognosen und die erwartete Verkehrsbelastung bilden die Basis der Entwicklungsplanung. Ziele: Optimale Anbindung neu erschlossener Gebiete an das Verkehrsnetz zur optimalen Nutzung durch IV und ÖV, Fußgängerwege einplanen.

PTV Visum

  • modellbasierte Prognose für Angebot und Nachfrage.
  • Vorbereitung von Analysen zur wirtschafltlichen Durchführbarkeit und zu Umweltauswirkungen

PTV Vissim

  • Modellierung der Auswirkungen von Städteentwicklungskonzepten
  • Bewertung verschiedener Städteentwicklungskonzepte

Engpassanalyse

Engpassanalysen zeigen Kapazitätsengpässe von Verkehrsnetzen an und damit den Bedarf an Aus- und Neubaumaßnahmen. Führen Sie Engpassanalysen durch um die Auswirkung von Baustellen auf den Verkehr zu lokalisieren, z.B. auf Autobahnen, und um die Belastung durch deren Umleitungsverkehr zu bestimmen. Engpassanalysen lassen sich auch für Fußgänger durchführen.

PTV Visum

  • Lokalisierung von Kapazitätsengpässen innerhalb eines Verkehrsnetzes
  • Bestimmung des durch Kapazitätsengpässe verursachten Umleitungsverkehrs

PTV Vissim

  • Modellierung von Staulängen und Verspätungen
  • Analyse der Maßnahmen zur Entlastung von Kapazitätsengpässen

Planung von Mautsystemen

Straßen, die sich in Privatbesitz befinden, werden meist durch Mauteinnahmen finanziert. Hier bedarf es einer möglichst präzisen Schätzung der Kosten und Einnahmen über einen längeren Zeitraum hinweg. Hinzu kommt ein weiterer wichtiger Faktor, nämlich dass längerfristige Mautsysteme sich auf Verkehrsverhalten und Verkehrsvorhersagen auswirken.

PTV Visum

  • Planung mautpflichtiger Straßen und deren verkehrliche Auswirkung
  • Berücksichtigung geänderter Routenwahl

PTV Vissim

  • Infrastrukturvarianten
  • Mautfreie Algorithmen